Portofino Herrenrad

Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad
  • Portofino Herrenrad

Standort/Zustand

Standort (PLZ):
in Google Maps zeigen
D 22043 Wandsbek
Technischer Zustand: volle Funktion
Optischer Zustand: gepflegt
Alter: >30 Jahre
Versand: Ja

Sicherheit

Deine Daten sind sicher! Keine Bekanntgabe an den Verkäufer vor dem Kauf.
Kaufe online - nur so können wir Dir helfen, wenn es mal Probleme gibt.
Zahle immer nur vor Ort (bei Übergabe) oder mittels Paypal.
Akzeptierte Zahlungen
Bar bei Abholung
Bar bei Abholung
PayPal
PayPal
Überweisung
Überweisung
Versand
Der Verkäufer bietet folgende Versandoptionen.
Abholung kostenfrei
Hermes ( Empfohlen ) Hermes 45,88 €*

keine Montage nötig, lenk- und rollbar

 

versichert bis 1000 €

* gilt für Versand innerhalb Deutschlands (Kosten bei Versand ins Ausland ggf. abweichend).

Technische Daten

Marke Modell: Portofino
Geschlecht: Herren
Farbe: gold
Laufradgröße: 28"
Bremsen Art: Felgenbremse, Rücktritt
Rahmenmaterial: Stahl
Federung vorne: Nein
Schaltung Art: Nabenschaltung
Gepäckträger: Sattelstützengepäckträger
Schutzblech: Ja
Beleuchtung: Nein

Beschreibung

Ich verkaufe mein in 2014 komplett neu aufgebautes Stadtrad im Fixie-Stil, welches Dank 2-Gang Schaltung, Schutzblechen und Bremsen komplett Straßen- und Alltagstauglich ist.
Der Rahmen stammt aus der Jugend meines Vaters und ist eine elegante, italienische Stahlkonstruktion, welcher auch die (üblen) Hamburger Straßen und Fahrradwege ohne Probleme wegsteckt. Ich bin 1,80m groß und für mich passte der Rahmen gerade noch so - viel größer sollte man jedoch nicht sein.

Von der Originalsubstanz aus den 70ern sind erhalten:
- Der Rahmen (mit schicken Stickern / Decals)
- Vorbau und Lenker (dieser wurde Sandgestrahlt)
- Die "Balilla" Drahtzug-Vorderradbremse (Diese habe ich aufgearbeitet und sie bremst wie neu)
- Der Renn-Bremshebel am Horn
- Die Metall-Pedale
- Die runden Reflektoren

Ergänzt- / Ausgetauscht habe ich folgende Komponenten:
- Einen traumhaften Selle-AnAtomica Leder Sattel (Kosten ~220€) mit neuer Kerze
- Leder-Lenkerband in der passenden Farbe von Brooks, mit CNC gedrehten Aluminium- Lenkerenden
- Eine japanische Messing-Klingel mit herrlichem Klang (Das "Diiiiiiing" klingt ewig nach...)
- Einen Carradice Quick-Release Gepäckträger (habe ihn mit einer Carradice Nelson-Longflap Tasche genutzt)
- Im Hinterrad ist eine Sturmey-Archer S2C Kick-Shift Nabe mit Rücktritt Bremse verbaut - diese ermöglich mit einem kurzen Kick nach Hinten das Wechseln zwischen den beiden Gängen und mit einem langen Tritt nach hinten das Bremsen. Das Ding ist der absolute Hammer - nach einer kurzen Eingewöhnungszeit will man nichts anderes mehr Fahren. Ausserdem konnte so das "Fixie-Design" untersrichen werden. Die Schaltung ist super robust und sehr wartungsarm. Das regelmäßige Einstellen und Pflegen "normaler" Schaltungen und Bremsen am Hinterrad entfällt somit. Ideal für faule Radfahrer wie mich ;-)
- Das Vorder- und Hinterrad sind komplett neu (inkl. der Weißwand-Pneus)
- Gute SKS Bluemells Schutzbleche - so kann man auch bei "norddeutschen Sonnenschein" ohne Dreck am Rücken nach Hause kommen
- Ein zusätzlicher Tektro Cyclocross-Bremshebel, welcher es ermöglicht sowohl in der sportlichen Position am Horn, als auch gemütlich sitzend, oben am Lenker zu bremsen
- Tret- und Lenklager habe ich gegen neue, zeitgemäße aus dem lokalen Fahrradgeschäft ausgetauscht
- Aufgrund dessen musste auch der Kurbelsatz erneuert werden, ich habe mich für ein schlichtes Modell von Truvativ entschieden

Ich habe bewusst auf Schnellspanner verzichtet, um ein schnelles Demontieren von Teilen zu erschweren. Bei den Schrauben habe ich darauf geachtet, möglichst wenig unterschiedliche Größen zu nutzen, um das evtl. notwendige Werkzeug zu reduzieren (gerne könnt ihr auch noch eine passende Werkzeugrolle erwerben, welche ich für das Rad neu zusammengestellt und genäht habe - schreibt mich einfach an, dann schicke ich euch Fotos).

Natürlich bekommt ihr das Rad frisch gereinigt und geölt, so dass ihr direkt losdüsen könnt.

Ein Versand des Rades ist via Hermes für 45€ möglich - dann jedoch teil-demontiert und nur gegen Vorkasse. Bevorzugen würde ich eine persönliche Abholung in 22043 Hamburg Marienthal (Kostenlos! ;-) ) oder eine persönliche Lieferung im Umkreis von 10km um 22043 Hamburg Marienthal (ebenfalls nur gegen Vorkasse und für 25€ extra). 

ID: 6D3B3Q6Z

  • Tobias L.

    Tobias L.

Preis (VHB)
750

Login

Login mit Facebook

oder
Passwort vergessen?
Hast du noch keinen Account? Registrieren

Registrieren

Aktion Registrierung Käufer

Mit Facebook
registrieren

oder
Schon Mitglied bei bikesale? Login